Bild: Symbolbild

Computereinbruch - Handeln ist erforderlich!

Professionell arbeitende Täter richten oft und zunächst unbemerkt Schaden an.

Professionell arbeitende Täter richten oft und zunächst unbemerkt Schaden an. Nicht nur im Haus oder der Wohnung sondern auch in der digitalen Welt, in Ihrem Computer.

Zu Ihrer Sicherheit:
Smartphones, Tablets, Notebooks, Smart-TV oder PC - nach einem Einbruch in Ihren Computer sollten Sie aufräumen und sichern, wie Sie es nach einem Einbruch in Ihr Haus oder in Ihre Wohnung auch tun würden.

Lassen Sie sich von der Polizei Köln kostenlos und neutral beraten, wie sie Ihr System vor Computereinbrüchen sicherer machen (PDF Icon Flyer).

Die Ansprechpartnerinnen und Ansprechpartner des Kriminalkommissariates Kriminalprävention und Opferschutz stehen Ihnen unter der Telefonnummer 0221 229 8655 zur Verfügung.

Tipps zum Thema und Hilfe nach einem Schaden erhalten Sie auch beim regionalen Sicherheitsportal http://www.susii.koeln (susii = smart und sicher im internet).

 

Polizeibeamter mit Headset

Kontakte

Hier finden Sie die lokalen Ansprechpartner der Behörde

Presse

aktuelle Pressemeldungen

Hier finden Sie die lokalen Pressemeldungen der Behörde

Landeskampagnen

© Landesamt für Zentrale Polizeiliche Dienste NRW