Polizeikontrolle

Achtung! Einbrecher

Neben Kontrollen, Fahndungen und Ermittlungen setzten wir bei der Einbruchsbekämpfung im Rahmen der Aktion Riegel vor! Sicher ist sicherer. auch auf Prävention.

Polizeipräsidentin Ursula Brohl-Sowa appelliert an Bürgerinnen und Bürger, Fenster und Türen wirksam zu sichern. Die polizeilichen Beratungsstellen informieren kostenlos über wirksame Möglichkeiten der Sicherung.

In fast jedem zweiten Fall scheitern Einbrecher, gelangen nicht in die Wohnung und lassen von ihrem Vorhaben ab.

 

Finanzielle Förderung

Investitionen in den Einbruchschutz machen sich bezahlt, denn der Staat fördert sie mit Zuschüssen und günstigen Krediten - auch für Mieter.

Die Beamtinnen und Beamten unsereres Kriminalkommissariats für Kriminalprävention und Opferschutz geben Ihnen auch dazu geldwerte Tipps.

Informationen zur staatlichen Förderung erhalten Sie auf der Internetseite http://www.k-einbruch.de/foerderung

 

Notruf 110

Seien Sie aber auch wachsam gegenüber unbekannten Personen und Fahrzeugen, an ihrem eigenen Haus oder Ihrer eigenen Wohnung sowie an der des Nachbarn, denn gute Nachbarschaft schützt. Im Zweifelsfall rufen Sie sofort die Polizei über den kostenlosen Notruf 110.

Guter Einbruchschutz und eine schnelle Information der Polizei bei verdächtigen Wahrnehmungen machen potentiellen Tätern das Leben schwer.

 

Wir wollen, dass Sie sicher leben

Fachkundigen Rat zum Einbruchschutz erhalten Sie kostenlos bei den Präventionsspezialisten unseres Kriminalkommissariats für Kriminalprävention und Opferschutz:

Service-Telefon: 0228 15-7676.
E-Mail: KKKPO.Bonn@polizei.nrw.de

  

Weitere Informationen

PDF Icon Flyer zur Einbruchsbekämpfung

PDF Icon Praktisches und nützliches Wertgegenstandsverzeichnis

PDF Icon Adressennachweis von Fachunternehmen für mechanische Sicherungseinrichtungen

PDF Icon Adressennachweis von Einrichterfirmen für Überfall- und Einbruchmeldeanlagen

 

Zum Nachlesen


25.09.2015

Polizeibeamter mit Headset

Kontakte

Hier finden Sie die lokalen Ansprechpartner der Behörde

Presse

aktuelle Pressemeldungen

Hier finden Sie die lokalen Pressemeldungen der Behörde

Landeskampagnen

© Landesamt für Zentrale Polizeiliche Dienste NRW