Logo Opferschutz

Ansprechpartner Kriminalprävention und Opferschutz

Kontaktdaten der Kriminalprävention und der Opferschutzbeauftragen der Polizei Bielefeld.

Kriminalprävention und Opferschutz

Polizeipräsidium Bielefeld
Markgrafenstr. 7 (Außenstelle)
33602 Bielefeld

Geschäftsstelle
Telefon: 0521 5837-2550
Telefax: 0521 9497387
E-Mail: kpo.bielefeld@polizei.nrw.de

Leitung
Henning Stiegmann
Telefon: 0521 5837-2550

Opferschutz
Frau Lüning
Telefon: 0521 5837-2554
Herr Rösler: 
Telefon: 0521 5837-2563
Herr Rosin
Telefon: 0521 5837-2561

Technische Prävention/ Einbruchschutz
Herr Heyne
Telefon: 0521 5837-2555
Herr Walther 
Telefon: 0521 5837-2557

Verhaltenspävention für Senioren
Herr Heyne
Telefon: 0521 5837-2555

Städtebauliche Kriminalprävention
Herr Heyne
Telefon: 0521 5837-2555
Herr Walther
Telefon: 0521 5837-2557

Prävention von Gewalt an Frauen und Mädchen
Frau Ballmann
Telefon: 0521 5837-2552
Frau Lüning
Telefon: 0521 5837-2554

Prävention von sexuellem Missbrauch an Kindern
Frau Ballmann
Telefon: 0521 5837-2552
Frau Lüning
Telefon: 0521 5837-2554

Internetkriminalität/ IT-Sicherheit
Herr Rösler 
Telefon: 0521 5837-2563

Jugendkriminalität/Jugendgewalt
Herr Rösler
Telefon: 0521 5837-2563
Herr Rosin
Telefon: 0521 5837-2561

Drogenprävention
Herr Rosin: 
Telefon: 0521 5837-2561

Polizeibeamter mit Headset

Kontakte

Hier finden Sie die lokalen Ansprechpartner der Behörde

Presse

aktuelle Pressemeldungen

Hier finden Sie die lokalen Pressemeldungen der Behörde

Landeskampagnen

© Landesamt für Zentrale Polizeiliche Dienste NRW