Steife

Streife - Das Magazin der Polizei des Landes NRW

Das Magazin der Polizei Nordrhein-Westfalens, die Streife, wird seit 1962 vom Innenministerium Nordrhein-Westfalen herausgegeben.

Erstellt wird sie im Referat Öffentlichkeitsarbeit und Onlinekommunikation in enger Zusammenarbeit mit der Polizeiabteilung.

Dazu unterstützen Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Fachreferate (Polizeirecht, Aus- und Fortbildung, Einsatz- und Verkehrsangelegenheiten, Kriminalitätsverhütung, Strafverfolgung sowie Polizeiausrüstung / Informations- und Kommunikationstechnik) im Rahmen einer "Themenkonferenz" die Redaktion, die von einem Polizeibeamten geleitet wird.

Die Mehrzahl der redaktionellen Beiträge erhält die "Streife" von den Polizeibeamtinnen und Polizeibeamten der nordrhein-westfälischen Polizeibehörden sowie der Deutschen Hochschule der Polizei (DHPol) in Münster-Hiltrup. Sie berichten praxisorientiert über dienstliche Projekte oder eigene Erlebnisse, die sie im Rahmen ihres täglichen Dienstes gemacht haben. Aus der Polizeiabteilung des Innenministeriums oder aus Landesprojektgruppen kommen die übergreifenden Beiträge, die einen landesweiten Bezug haben und alle Polizeibeschäftigten erreichen sollen.

Die "Streife" ist nur ein Instrument der internen Kommunikation aus der Öffentlichkeitsarbeit des Innenministeriums. In einem Medienmix von Print- und Internetprodukten, aber auch i.V.m. einer abgestimmten Pressearbeit, werden die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter über die wesentlichen Themen der Polizeiarbeit oder der Organisationsentwicklung "auf dem Laufenden" gehalten. Rückmeldungen sind ausdrücklich erwünscht!

Die "Streife" ist seit 1962 die einzig landesweit erscheinende Mitarbeiterzeitung für die Beschäftigten der nordrhein-westfälischen Polizei. Sie wird in einer monatlichen Auflage von 18.000 Exemplaren gedruckt und sechs Mal im Jahr ausgeliefert. Sie wird in allen Dienststellen der nordrhein-westfälischen Polizei verteilt, u.a. im Innenministerium, den Landesoberbehörden LAFP, LKA und LZPD NRW, in allen 47 Kreispolizeibehörden sowie in den Fachhochschulen und der DHPol. Pensionäre erhalten die "Streife" kostenlos im Abo oder holen sich "Ihr" Exemplar in ihren ehemaligen Dienststellen. Neben der Druckausgabe gibt es auch die digitale Version im Internetangebot der Polizei NRW als pdf.-Dokument zum Download. Diese Kombination des Angebotes hat sich bewährt.

Des weiteren wird die "Streife" an alle Innenministerien der Länder und des Bundes, sowie an zahlreiche Polizeidienststellen/Ausbildungsstellen der Länder und des Bundes sowie anderer Staaten im Abo versandt.

Darüber hinaus erhalten auch externe Abonnenten die "Streife". Das sind neben Wirtschaftsunternehmen, Versicherungen, Berufsorganisationen auch Medienvertreter aus dem Print- und Film/Fernseh-, Hörfunk- und Onlinebereich und viele Privathaushalte. Mehrere Landes- und Bundespolitiker erhalten ihr persönliches Exemplar. Darüber hinaus wird die "Streife" allen Mitgliedern des Innen- und Kommunalausschüsse im Landtag NRW zugesandt.

Hier sind die letzten Ausgaben der Streife als Download bereitgestellt.

PDF Icon Streife #1      Ausgabe 04/05 2011

PDF Icon Streife #2      Ausgabe 06/07 2011

PDF Icon Streife #3      Ausgabe 08/09 2011

PDF Icon Streife #4      Ausgabe 10/11 2011

PDF Icon Streife #5      Ausgabe 12 2011/01 2012

PDF Icon Streife #6      Ausgabe 02/03 2012

PDF Icon Streife #7      Ausgabe 04/05 2012

PDF Icon Streife #8      Ausgabe 06/07 2012

PDF Icon Streife #9      Ausgabe 08/09 2012

PDF Icon Streife #10    Ausgabe 10/11 2012

PDF Icon Streife #01    Ausgabe 12 2012/01 2013

PDF Icon Streife #02    Ausgabe 02/03 2013

PDF Icon Streife #03    Ausgabe 04/05 2013

PDF Icon Streife #04    Ausgabe 06/07 2013

PDF Icon Streife #05    Ausgabe 08/09 2013

PDF Icon Streife #06    Ausgabe 10/11 2013

PDF Icon Streife #01    Ausgabe 12/01 2014

PDF Icon Streife #02    Ausgabe 02/03 2014

PDF Icon Streife #03    Ausgabe 04/05 2014

PDF Icon Streife #04    Ausgabe 06/07 2014

PDF Icon Streife #05    Ausgabe 08/09 2014

PDF Icon Streife #06    Ausgabe 10/11 2014

PDF Icon Streife #01    Ausgabe 12/01 2015

PDF Icon Streife #02    Ausgabe 02/03 2015

PDF Icon Streife #03    Ausgabe 04/05 2015

PDF Icon Streife #04    Ausgabe 06/07 2015

PDF Icon Streife #05   Ausgabe 08/09 2015

PDF Icon Streife #06  Ausgabe 10/11 2015

PDF Icon Streife #01  Ausgabe 12/01 2016

PDF Icon Streife #02 Ausgabe 02/03 2016

PDF Icon Streife #03 Ausgabe 04/05 2016

PDF Icon Streife #04 Ausgabe 06/07 2016

PDF Icon Streife #05 Ausgabe 08/09 2016

PDF Icon Einleger der Streife #05 - Salafistischen Extremismus erkennen

PDF Icon Sonderausgabe Cybercrime

PDF Icon Sonderausgabe Uniform

PDF Icon Sonderausgabe Loveparade

PDF Icon Sonderdruck Gedenkstätte Polizei

 

Kontakt:

Ministerium für Inneres und Kommunales NRW
Referat Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Ralf Hövelmann

Haroldstraße 5, 40213 Düsseldorf
Telefon: 0211 871-2366
Fax:        0211 871-2344
E-Mail:   streife@mik.nrw.de

Impressum